Mittwoch, 1. Juni 2011

Cake Pops

Es ist viel los im Moment! 
Aber soll mir ganz Recht sein, dann langweile ich mich nicht. =)

Morgen ist Feiertag und da es so schönes Wetter sein wird, haben wir beschlossen im Garten meiner Großeltern zu grillen, mit den gesamten Nachbarn. (Naja, ist ein kleines Haus |D) Naja mal sehen wie´s wird! Die eine Nachbarin scheint so in den 20ern zu sein und ist auch Erzieherin :D Das find ich ja schonmal sehr sympathisch!
Jedenfalls habe ich meinen Teil beitragen wollen und habe Cake Pops gemacht!
Ich wollte das schon länger mal ausprobieren, aber irgendwie hatte ich nicht die Gelegenheit.
Aber nun war sie da! Anfangs war es echt kompliziert. :/ Man muss ein bisschen üben bis man den Dreh raus hat. Mit dem Vanillekuchen heute, lief es BESTENS. Die Oreo-Cake-Pops sind zwar auch gut, aber wie gesagt...hat gedauert, bis das mal so klappte und heute...zack. WUNDERBAR.  Es leben die zahlreichen Cake-Pop Tutorials bei Google :P

Aber bevor ich hier noch mehr laber... hier mal ein paar Bilder!

Oreo Cake Pop =)

Vanille Cake Pops mit Haselnussglasur

Vanille Cake Pops mit Kakao Glasur
Vanille Cake Pop von Innen T_T Göttlich.
Ein Blick in den Kühlschrank |´D ...
Na, dass mir da ja keiner was stibizt..... XD
Wirklich. Solltet ihr soetwas noch nicht gegessen haben...lasst es lieber es hat definitiv SUCHTPOTENZIAL.
Hätte ich selbst nicht so wirklich gedacht...weil halt Kuchen am Stiel... aber ist ja nicht nur Kuchen |D .... (Amerikanisches Icing olé!) ...

Kommentare:

  1. NOMNOMNOM Oh wie sehr ich mal mit dir backen will ;A; ich wünsche mir bald noch ein kreativwochenende ;3;!!

    AntwortenLöschen
  2. OH GOTT / D... da läuft mir das wasser im munde zusammen. du krasse. mach einfach bitte n kleinen hyo-laden auf- mit taschen und schmuck und geilen süßigkeiten. ich bin stammkunde, hundert pro!

    AntwortenLöschen